Kathrin Lau

freischaffende Theatermacherin, Diplomsozialpädagogin, Clown

  • entwickelt theaterpädagogische und künstlerische Konzepte mit und für Schulen, Kindergärten und Jugendeinrichtungen
  • künstlerische Leitung von Kinder- und Jugendtheatergruppen:
    Bürgerhaus „alternativE“
    „CHAOTEN“ (mit Katrin Wolf, Katja Blüher)
    Skurriler Pasch (Sekundarschule Höhnstedt)
  • Schauspiel in freien Gruppen und Projekten (Aktionstheatergruppe, ABundZUspiel e.V., LesBeratas)
    • Zusatzqualifikation Clinic Clown am TUT – Schule für Tanz, Clown & Theater Hannover
  • seit 2015  Konzept/ Umsetzung des Projektes „AMAL- heißt Hoffnung auf Arabisch“
  • 2016 Glascontainer Graffiti Aktion mit der Freiraumgalerie in Eisleben
  • 2015- 2016 Umwelttheater und Projektkoordination des Modellprojektes Dehnungsfuge am Kulturwerk MSH Schauspiel in Eisleben
  •   2008 – 2014 Bildungsreferentin bei Miteinander e.V. in den Modellprojekten
    „Bühne frei für Respekt“ und „RollenWechsel“
  • Gründungsmitglieed des Aktionstheater Halle e.V.
  • Einblicke in ihre Projekte gibt es hier